Besuch beim Freien Radio Fratz in Flensburg


Am 14.06.2019 besuchte die BZ-1-18 gemeinsam mit der Schulbegleiterin, sowie Organisatorin, Fenna Holst und Klassenlehrerin Ines Oyanedel Fuentes die Räumlichkeiten vom Freien Radio Fratz in der Großen Straße in Flensburg.

Das Freie Radio Fratz ist das erste und einzige freie Radio in Flensburg und hat seit 2017 eine eigene Frequenz bekommen, die jetzt immer mehr gefüllt wird.

Nach einer herzlichen Begrüßung durch Flauschi und Marie vom Freien Radio Fratz, wurden uns die neuen Räumlichkeiten gezeigt, viele Dinge erklärt und Fragen beantwortet. Aufgrund des Umzuges aus der Bachstraße in die Große Straße im vergangenen Mai konnten die Räumlichkeiten deutlich vergrößert werden. So entstand zum Beispiel auch ein Jugendraum, indem eine Jugendredaktion entstehen soll und u.a. Radiobeiträge geschnitten werden können.

Das Highlight des Besuches war sicherlich das Einsprechen der vorbereiteten und selbst geschriebenen Texte der Schülerinnen und Schüler. Der anfängliche Respekt vor dem Mikrophon und der gesamten Anlage legte sich schnell, sodass alle Schülerinnen und Schüler ihre Texte mit Elan vorgetragen und sich selbst gehört haben.

Vielen Dank an Flauschi und Marie für die tolle Atmosphäre und eure herzliche Art den Schülern gegenüber. Wir kommen gerne wieder!