Doppelt ist mehr! Der Traum wird wahr!


Palle Elkrog heißt er, der erste Auszubildende, der sich einen dänischen und zugleich deutschen Abschluss zum Kaufmann im Einzelhandel erarbeitet hat. Im Rahmen des Interreg-Projekts „STaRForCE “ (Strong Talents Ready For Crossborder Education) haben wir als HLA – Die Flensburger Wirtschaftsschule am Konzept dieser deutsch-dänischen Zusammenarbeit mitgewirkt und den schulischen Teil auf deutscher Seite erfolgreich durchgeführt. Im Rahmen der Projektentwicklung stehen nun Konzepte für fünf Ausbildungsberufe bereit. Welche Berufe dazugehören und aktuelles vom Projekt gibt’s unter https://www.ddk-starforce.de/

Neben Palle aus Dänemark, der beim Flensburger Spielwarengeschäft Imlau2Play im Citti-Park erfolgreich war, ist Timo Büschleb vom Scandinavian Park in Handewitt für neun Monate in der dänischen Supermarkt-Kette Bilka in Kolding ausgebildet worden – mit Erfolg! Den dänischen Abschluss hat er mit Note 10 bestanden, das entspricht einer deutschen 1,7 – Herzlichen Glückwunsch! Im Sommer 2020 folgt der deutsche Abschluss zum Kaufmann im Einzelhandel.

Autor: Heiko Thiel