Verabschiedung der BFS I


Tschakka! Da ist das Ding. 24 Schülerinnen und Schüler verlassen die Berufsfachschule I der HLA mit dem Mittleren Bildungsabschluss. Nach zwei Jahren intensiven Lernens verfügen die Absolventen nun über ein gutes kaufmännisches Grundgerüst. Viele Schülerinnen und Schüler haben ihre Chance genutzt und wechseln nun in die Berufsausbildung. Ein weiterer Teil möchte weiterhin die Schulbank drücken und in der Berufsfachschule III der HLA die Fachhochschulreife erwerben. „Es ist toll zu sehen, wie sich unsere Schülerinnen und Schüler entwickelt haben. Im Namen aller Lehrkräfte kann ich nur nochmal unsere Gratulation aussprechen“, so eine stolze Abteilungsleiterin Birga Aicher.