HLA feiert Festakt zum 150. Jubiläum


Rund 200 Gäste aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Kammern und Schulen feierten im Deutschen Haus den Festakt 150 Jahre Berufliche Schulen in Flensburg.

Im Beisein der Ministerin für Allgemeine und berufliche Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kultur, Karin Prien, der Oberbürgermeisterin der Stadt Flensburg, Simone Lange, dem Hauptgeschäftsführer der IHK-Flensburg, Björn Ipsen und dem stv. Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Flensburg, Dirk Belau wurde der Festvortrag „150 Jahre berufliche Schulen in Flensburg: Entwicklung – Status quo – Perspektiven“ vom Direktor des Schleswig-Holsteinischen Instituts für berufliche Bildung, Jörn Krüger und Dr. Arno Broux vom Landesseminar berufliche Bildung gehalten.

Weitere Infos:

schleswig-holstein.de – Schleswig-Holsteinisches Institut für Berufliche Bildung – 150 Jahre Berufliche Bildung in Flensburg

Impressionen: